Startseiteadmin

ALLES IST, WAS IHR DARAUS MACHT

Landflucht Festival 2017 | 08.—10. September

Sei Teil einer herrlichen Weite, in der Mitte eines wunderbaren Nirgendwo!

Tagebau-Nähe, Kiefernschonungen, ein halb verfallener Bauernhof und eine Prise Schweinemist – tiefste Lausitzer Provinz vom Feinsten. Ein herzliches Abenteuer, mit Verrückten Leuten aller Couleur!

Am zweiten Septemberwochenende geht unser urbanes Gewese nun schon zum dritten Mal den Weg der Rückbesinnung zu Mutter Natur. Wir sind allesamt Hexen, Ketzer und Vogelfreie und feiern in freundschaftlichem Miteinander erneut die Freiheit der Gedanken. Wenn Dir der Massenwahnsinn überlaufener Festivals auch nichts mehr gibt, dann werde Mitglied unserer Familie!

Von Freitag bis Sonntag gibt es auf Hof und Wiesen zwei Bühnen, zwei Tanzflächen und ein schönes Drumherum mit verschiedenen Bands und DJs, bei denen vom lauten Schrei bis hin zum sanften Geflüster alles dabei ist. Obendrein gibt es ein paar Angebote zum menschlichen Mit- und Selbermachen und natürlich jede Menge Wetter. Abends kuscheln wir uns dann wohlig am Feuer und betten unsere Häupter auf Muttererde zur Ruhe – alles in der unerschütterlichen Gewissheit, dass nur Liebe ein echter Sieg ist!

Bring auch Du deine Saat in den Boden: Mitmachen ist gern gesehen! Sprich uns an! Lass uns gemeinsam die Früchte organischer Subkultur heranziehen. Hierbei zählt Eure Liebe mehr denn je, denn wir wollen den alten Begriff der Landflucht umprägen! In den Städten finden sich heutzutage zu viele „Holzwege“ und die Flucht vom Land war ja vielleicht nicht richtig. Bei uns ist jeder friedvolle Freigeist willkommen, lass Rang und Namen zu Haus, hier stehen alle neben einander. Sei mal wieder mehr, als nur der Hassel um die Knete…

Buddhistische Anarchisten im unendlichen Jetzt!